Gestaltungskombinat ist jetzt HUPFER interior

  • in Schöneberg

Mehr anzeigen
  1. Schieber 1
  2. Schieber 2

in Schöneberg

in Schöneberg

Was wir machen

Wir haben unsere kreativen Kompetenzen gebündelt und 2015 das Gestaltungskombinat gegründet. Zunächst waren wir 4 Jahre in der Köpenicker Altstadt ansässig und haben dann 2020 (mit Corona im Schlepptau) den Sprung nach Mitte nach Mitte an den Hackeschen Markt gewagt. Dort war jedoch nicht der richtige Ort für unser Geschäft - deswegen ist es besonders toll, dass wir im Sommer 2022 im Wunschkiez in Schöneberg diese schönen Räume in der Belziger Strasse gefunden haben.

Wer etwas Originelles sucht, ist hier an der richtigen Adresse.
Unser Ladengeschäft präsentiert ungewöhnliche und einzigartige Designprodukte aus Berlin und Deutschland, aber auch aus Skandinavien, den Niederlanden, Frankreich, Italien, Polen oder Lettland. Bei uns finden Sie Möbel, Teppiche, Textilien, Beleuchtung, Homeaccessoires, Unikate, Schmuck und Kunst.

Fair und nachhaltig
Wir legen den Fokus auf kleinere Manufakturen, haben aber auch bekannte Hersteller wie Ferm Living, Noman Copenhagen und Petite Friture im Portfolio. Upcycled Design finden wir super und haben zum Beispiel schöne Lederprodukte aus recyceltem Leder von Vacavaliente aus Argentinien.

mehr erfahren:

Geschenkgutschein

Suchen Sie etwas Besonderes? Dann ist ein Geschenkgutschein für unseren Shop genau das Richtige!

Details

_

HUPFER interior ist eine tolle Entdeckung!
Schöner und großzügiger Laden mit einer super Auswahl an Wohnaccessoires, die hochwertig und ausgefallen sind. Die schönen Wolldecken u. Kissen haben mich sehr in Versuchung geführt...Haben dort Stringregale gekauft und sind sehr gut beraten worden.

C. Klein

_

Ein wunderschön gestalteter Laden mit genauso wunderbaren Wohnaccessoires zum Verlieben. Eine Oase voller Farben im schönen Akazienkiez. Die Inhaberin berät kompetent, ist herzlich und hilfsbereit. Meine Lieblingskissen liegen auf unserem Sofa und werden häufig bewundert :-)). Diesen Laden darf man sich nicht entgehen lassen!

M. Rosenbrock-Thurow

__________